+49 77 25 - 21 56 Kontakt Termine Anrufen: +4977252156 Link auf Kontakt Link auf Termine Link auf Facebook Link auf Youtube

Hypnose bei Schmerzen mit dem Simpson Protocol

Simpron Protocol zum Lösen von SchmerzenWenn Schmerzen oder chronische Beschwerden Sie belasten und bisherige Behandlungen von Therapeuten zu keiner Besserung geführt haben, dann könnte die Behandlung mit klinischer Hypnose und dem Simpson Protocol die richtige Therapie für Sie sein.

Viele Menschen leiden unter chronischen Beschwerden oder Schmerzen. In einigen Fällen können diese sogar psychisch bedingt sein. Die Betroffenen leiden oft enorm darunter und haben nicht selten das Gefühl, von den chronischen Beschwerden und Schmerzen im Alltag ausgebremst zu werden. Normale Dinge können nicht mehr erledigt werden, das Problem bremst die Betroffenen ungemein. Wenn zahlreiche Therapien und Behandlungen keine Besserung erzielt haben, kann es passieren, dass die Betroffenen keine Kraft mehr haben, immer wieder neue Behandlungen in Angriff zu nehmen. In diesem Fall kann die Hypnose-Therapie mit dem sogenannten Simpson Protocol das Richtige sein.

Hypnose mit dem kanadischen Simpson Protocol

Die kanadische Hypnose-Methode „Simpson Protocol“ ist eine von der Kanadierin und Hypnotiseurin Ines Simpson entwickelte Hypnose-Technik, die ganz ohne Worte wirken kann. Bei einer Hypnose-Behandlung mit dem Simpson Protocol müssen Sie nichts von Ihren Sorgen, Schmerzen oder Problemen erzählen. Für viele Klienten ist dies eine besondere Chance, denn oftmals kann allein das Sprechen über die Sorgen, Ängste, Schmerzen oder Beschwerden Energie rauben. Viele Betroffene sind auch einfach nicht mehr in der Lage, wieder und wieder davon zu erzählen und darüber zu sprechen.

  Zurück