+49 77 25 - 21 56 Kontakt Termine Anrufen: +4977252156 Link auf Kontakt Link auf Termine Link auf Facebook Link auf Youtube

Anwendungsmöglichkeiten von medizinischer Hypnose

Was passiert während einer Hypnosetherapie? 

Medizinische Hypnose bei physischen und psychischen Erkrankungen Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Hypnosetherapie ist zum einen der spezifische Wunsch des Patienten oder der Patientin nach einer Veränderung und ein individuell abgestimmtes Vorgespräch. Auf dieser Basis können dann die Hypnotiseure das Bewusstsein in einen Zustand der Trance führen und so Zugang zum Unterbewusstsein erlangen. Dabei spielt Schlaf keine Rolle. Man befindet sich in einem Zustand tiefer Entspannung und kann sein Umfeld trotzdem aufmerksam wahrnehmen. Ist dieser Zustand erreicht, können nun diverse Ursachen für Blockaden, Ängste, Depressionen und Phobien durch unterschiedliche Techniken ergründet und behandelt werden. Selbstheilungskräfte können so gestärkt werden und bei physischen und psychischen Erkrankungen unterstützen. Diese Anwendungsmöglichkeiten bestehen unter Berücksichtigung wissenschaftlicher Erkenntnisse für fast alle Menschen. Für Personen, die unter direktem Einfluss von Sucht- und Betäubungsmitteln stehen oder beispielsweise an Schizophrenie und Ähnlichem leiden, kommt diese Therapie aber nicht infrage.

Welche Anwendungsmöglichkeiten gibt es? 

Die medizinische Hypnose wird bereits in vielen Bereichen angewendet. Beispielsweise in der Psychotherapie, Medizin oder Zahnmedizin. Sie kann dabei helfen körperliche Beschwerden zu lindern und wird auch unter anderem bei dem Phänomen von Phantomschmerzen genutzt. Suchtproblematiken wie Nikotin-, Alkohol- und andere Abhängigkeiten gehören ebenfalls zum Anwendungsspektrum. Ebenso Kaufsucht, Handysucht, Sexsucht oder Spielsucht. Auch Personen mit Sprechstörungen, Essstörungen oder Angststörungen können durch die medizinische Hypnose profitieren. Auf die Fähigkeit der Stressbewältigung kann sich diese Methode ebenfalls positiv auswirken. 

Medizinische Hypnose auf höchstem Niveau

Elementare Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche medizinische Hypnose ist das Vertrauen des Patienten zu den Hypnotiseuren. In unserer Hypnosepraxis „Heilsam Leben“ befindest du dich mit deinem Anliegen in professionellen Händen. Die beiden Hypnosemaster Patrizia und Uwe Messner begleiten dich von Anfang bis Ende mit ihrer exzellenten Expertise sanft und sicher durch die verschiedenen Phasen der Therapie. Unser Zentrum für Achtsamkeit liegt in Königsfeld im Schwarzwald. Wir führen hier aber nicht nur medizinische Hypnosen durch, sondern bilden auch Hypnoseinteressierte aus. Dabei spielt es keine Rolle, ob du Selbsthypnose erlernen möchtest oder ob du zukünftig Hypnose in deiner eigenen Praxis anwenden möchtest. Beides ist möglich. Selbst wenn du bis jetzt keinerlei Vorkenntnisse in diesem Bereich besitzt, kannst du dich für unseren HL-Basic Kurs anmelden. Im Anschluss hast du dann noch unterschiedliche Möglichkeiten dein neues Wissen zu erweitern und zu vertiefen.

Unsere Praxis liegt sehr zentral in Baden-Württemberg und ist vom gesamten Schwarzwald, der Rhein- und der Bodenseeregion aus gut zu erreichen. Du kannst hierfür die A5, A8 oder A81 nutzen, wenn du mit dem Auto anreisen möchtest. In unmittelbarer Nähe liegen beispielsweise Schramberg, Hornberg und Sankt Georgen. Benötigst du weitere Informationen oder hast du Fragen, kannst du uns gerne per Telefon oder über unsere Homepage kontaktieren. Wir freuen uns auf dich.

  Zurück