+49 77 25 - 21 56 Kontakt Termine Anrufen: +4977252156 Link auf Kontakt Link auf Termine Link auf Facebook Link auf Youtube

Gefühlsfreiheit durch Aufarbeitung und Akzeptanz durch Hypnose

Durch die Wahrnehmung deiner Gefühle zur Freiheit

Es gibt sechs verschiedene Gefühle, die ein Mensch wahrnehmen kann: Glück, Trauer, Wut, Angst, Ekel und Überraschung. Hinzu kommen noch 27 verschiedene Emotionen. Für gewöhnlich sind wir so eingerichtet, dass wir durch sie emotional in keine großen Schwierigkeiten geraten - bis etwas Unvorhergesehenes passiert. Dann können wir von unseren Gefühlen übermannt werden und uns fast wie gefangen fühlen. Unser Anspruch sollte es nicht sein, einen Dauerzustand von emotionalem Gleichgewicht zu erreichen. Allerdings sollten wir uns im Klaren sein, dass jede Emotion ihren Wert hat und die Existenz dieser zugelassen werden sollte. Es ist wichtig wahrzunehmen was in einem selbst geschieht und wie es uns beeinflusst. Dies kann jederzeit durch eine kleine Achtsamkeitsübung geschehen. Wichtig ist dabei nur die Gefühle wahrzunehmen und willkommen zu heißen. Alles Weitere geschieht von allein.
Dabei diese Gefühle zu verstehen und sie zu akzeptieren kann eine Hypnose behilflich sein. Durch sie kann so eine emotionale Freiheit erreicht werden.


Mithilfe der Hypnose zu mehr Gefühlsfreiheit

Die Hypnose kann uns dabei helfen uns selbst besser zu verstehen und an uns selbst zu arbeiten. Über die Arbeit mit dem Unterbewusstsein kann so viel erreicht und erarbeitet werden. Wie bei vielen anderen Hypnosethemen kann auch bei dem Wunsch nach Gefühlsfreiheit die Regression, Soul & Parts Hypnose, der Blockadenlöser bis hin zum Simpson-Protocol eingesetzt werden. Jede dieser Hypnosen hat auf verschiedenen Gebieten ihre Vorteile. Eine Regression kann durch ihre Vergangenheitsarbeit sehr hilfreich bei Ängsten und Phobien sein. Während die Arbeit mit dem Simpson-Protocol auch ohne Worte möglich ist. Es ist also nicht einmal nötig Ihre Bedenken und Probleme auszusprechen, und Sie können doch an sich selbst arbeiten.
Gefühle können sich Überzeit in einen selbst hineinfressen und sich tief in einem selbst verankern. Sie können dann jederzeit und ohne Vorwarnung einfach so ausbrechen und den Alltag negativ beeinflussen. Um Freiheit zu bekommen, sollte also schnell an diesen Gefühlen gearbeitet werden, bevor sie sich in einem verankern. Denn je länger diese Gefühle in einen hineingefressen werden, desto schwieriger wird es diese wieder loszuwerden.


Mit Hypnose zur Freiheit in Königsfeld im Schwarzwald

Unsere Hypnosepraxis und Naturheilpraxis Heilsam-leben in Königsfeld im Schwarzwald bei Villingen-Schwenningen hat sich auf die Arbeit mit der Hypnose spezialisiert. Zu unseren Anwendungsgebieten, neben der Arbeit mit Gefühlen wie Ängsten und Trauer, gehört unter anderem Hypnose bei Traumata, Depressionen, Stress, Bühnenangst, dem Wunsch rauchfrei zu leben oder abzunehmen und vieles mehr. Besuchen Sie uns in unserer Praxis nahe Bad Dürrheim, Donaueschingen und Albstadt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

  Zurück

Wir bieten Hypnosesitzungen zu folgenden Themen an